Archiv für den Monat: April 2019

Elektromobilität – wohin steuert Deutschland

Nachdem wir vor Jahren mit der Energiewende begonnen haben, stehen wir vor dem nächsten Meilenstein: dem Umbruch zur EMobilität. Wie steinig wird dieser Weg und werden wir es schaffen. Im folgenden können Sie in diesem Beitrag die akuellsten Informationen zur E-Mobilität finden. Für weiterführende Informationen folgen Sie den Links.

  • Deutz liefert erste PowerTree-Schnellladestation aus

    Der Motorenhersteller Deutz hat den ersten Serienauftrag für seine mobile Baustellen-Schnellladestation PowerTree abgeschlossen. Das Spezialbaumaschinen-Unternehmen KTEG, das als Pilotkunde die ersten PowerTrees eingesetzt hat, hat jetzt weitere 17 dieser Schnelllader beauftragt. Der PowerTree ist eine für den Einsatz auf Baustellen optimierte […]

  • Freyr eröffnet Niederlassung in Japan

    Das norwegische Batterieunternehmen Freyr hat seinen ersten Standort in Asien eröffnet. Die Niederlassung befindet sich im japanischen Fukuoka und umfasst einen Campus für Technologieressourcen. Dieser soll sich in erster Linie mit der Durchführung elektrochemischer Tests verschiedener Materialien im Zusammenhang mit der Technologieentwicklung […]

  • CATL baut Batteriefabrik in Ungarn – mit Mercedes als Großkunden

    Der chinesische Batteriezellhersteller CATL wird eine weitere Zellfabrik in Europa bauen. Zweiter Standort nach Erfurt wurde Debrecen in Ungarn. Einen wichtigen Abnehmer hat CATL bereits jetzt an der Hand: Die Zellfabrik soll die Fahrzeugwerke von Mercedes-Benz in Deutschland und Ungarn mit Batterien versorgen. Bereits bei der Entscheidung für […]

  • Foxconn baut E-Traktoren für Monarch in US-Werk

    Der taiwanische Auftragsfertiger Foxconn wird in den USA künftig auch Elektro-Traktoren und Batterien hierfür bauen. Eine nun mit dem Traktoren-Anbieter Monarch Tractor geschlossene Vereinbarung sieht vor, dass E-Traktoren der Serie MK-V von Monarch ab 2023 im Foxconn-Werk in Ohio gebaut werden. Bei diesem Werk handelt es sich bekanntlich um […]

  • EVgo bestellt 1.000 Schnelllader bei Delta

    Der US-Ladeinfrastrukturbetreiber EVgo hat Delta Electronics mit der Lieferung von 1.000 Schnellladesäulen beauftragt. Bei den Delta-Geräten für EVgo wird es sich hauptsächlich um HPC-Säulen mit bis zu 350 kW Leistung und Power-Sharing-Funktionalität handeln. Um welches Ladesäulen-Modell es sich genau handelt, wird in der Mitteilung nicht […]

  • Electrify America baut Schnelllader an US-Filialen von Ikea

    Volkswagens US-Tochter Electrify America wird mehr als 200 HPC-Säulen an Standorten von Ikea in den USA errichten. Die Schnelllader mit Leistungen von 150 kW bis 350 kW sollen an über 25 Ikea-Filialen in 18 US-Bundesstaaten aufgebaut werden und öffentlich nutzbar sein. Zudem sollen die E-Fahrzeuge von Ikea selbst an den Stationen geladen […]

  • Switch Mobility will 5.000 E-Busse nach Indien liefern

    Switch Mobility, das britische Tochterunternehmen des indischen Nutzfahrzeugherstellers Ashok Leyland, und das indische Verkehrsunternehmen Chalo haben eine strategische Kooperation für den Einsatz von 5.000 Elektrobussen in ganz Indien geschlossen. Das zunächst auf drei Jahre angelegte Memorandum of Understanding sieht vor, E-Busse von Switch […]

  • Sächsische Unis gründen „Sächsische Wasserstoffunion“

    Die drei Technischen Universitäten des Freistaates Sachsen haben sich zur „Sächsischen Wasserstoffunion“ zusammengeschlossen. Die TU Chemnitz, TU Dresden und die TU Bergakademie Freiberg wollen bei Forschung und Lehre entlang der gesamten Wasserstoff-Wertschöpfungskette enger zusammenarbeiten. Synergien sollen so künftig besser genutzt […]

  • Brabus verbessert Aerodynamik des Mercedes EQS

    Die Bottroper Tuning-Schmiede Brabus hat ein Veredelungsprogramm für den Mercedes EQS vorgestellt, mit dem sich die Aerodynamik und Effizienz der E-Limousine weiter verbessern lassen soll. Mit einem cW-Wert von 0,20 gehört der EQS bereits ab Werk zu den aerodynamischsten Elektroautos. Durch die Aerodynamikkomponenten, Räder und Tieferlegung von […]

  • Arrival bestätigt Fokus auf E-Lieferwagen

    Das britische Elektrofahrzeug-Startup Arrival hat in seinem aktuellen Quartalsbericht die jüngst durchgesickerte strategische Neuausrichtung bestätigt, wonach sich das Unternehmen vorerst voll auf die Einführung seines E-Transporters konzentrieren wird und sein Bus- und Autoprojekt hinten an stellt. Anfang August hatte die Financial Times unter […]

  • Ree präsentiert E-Lieferwagen mit zwei Tonnen Nutzlast

    Das israelische Startup Ree Automotive hat einen weiteren vollelektrischen Lieferwagen auf Basis seiner Plattform P7 vorgestellt. Der P7-B nutzt ebenfalls die „Ree Corner“ genannten Antriebsmodule des Unternehmens und ist ein E-Transporter der US-Klasse 3. Wie Ree Automotive mitteilt, verfügt der P7-B über ein Gesamtgewicht von 6,4 Tonnen […]

  • Rivian verbucht Milliarden-Verlust im zweiten Quartal

    Das US-amerikanische Elektroauto-Startup Rivian hat im zweiten Quartal 2022 einen Nettoverlust von 1,71 Milliarden US-Dollar verzeichnet. Die Produktion konnte Rivian aber deutlich steigern – und hält auch an dem Jahresziel von 25.000 gebauten Fahrzeugen fest. Der Verlust stieg damit gegenüber dem Vorjahreszeitraum (580 Millionen Dollar) fast […]

  • Tesla erhält wohl Typgenehmigung für weitere Model-Y-Variante aus Grünheide

    Tesla hat die EU-Typgenehmigung für eine neue Variante des Model Y mit Batteriezellen des chinesischen Herstellers BYD erhalten. Die Antriebsversion siedelt sich deutlich unter den bisher angebotenen Model Y Long Range und Performance an. Erst am Tag zuvor wurde berichtet, dass Tesla Blade-Batterien von BYD in Grünheide und nicht wie bisher […]

  • Goldener E-Tretroller für fast 50.000 Dollar

    Der Smartphone-Veredler Caviar hat erneut ein Produkt vorgestellt, auf das die Welt (nicht) gewartet hat – und zwar den E-Tretroller Thunderball. Dieser besteht zum Teil aus 18-karätigem Gold und soll bis zu 100 km/h schnell sein. Der Preis: Stolze 49.000 US-Dollar. Zuvor hatte Caviar bereits das Tesla Model S Plaid+ veredelt. golem.de, […]

  • ElectricBrands zeigt Cabrio-Version der Evetta

    Der Elektrofahrzeug-Hersteller ElectricBrands aus Itzehoe hat mit der Evetta Openair eine Cabrio-Version des kleinen E-Leichtfahrzeugs Evetta präsentiert. Die First Edition der Evetta Openair ist auf 999 Stück limitiert und kann bereits vorbestellt werden. Bei der Evetta handelt es sich um den Nachfolger des Microlino-Klons Artega Karo, den […]

Einmal Promi sein. Erfahre wie es ist.

Bevor du ein Promi sein willst, solltest du in den folgenden Artikeln lesen, wie es ist ein Prominenter zu sein. Auch dieses haben ihre Alltagssorgen, ob war oder nicht

  • Warum haben sich Anne Heche und Ellen DeGeneres getrennt?
    von Luisa K. am 12. August 2022 um 19:54

    Woran ist die Beziehung der beiden damals gescheitert? Anne Heche (53) hatte vor gut einer Woche einen schweren Autounfall. Danach wurde die amerikanische Schauspielerin ins Koma versetzt. Inzwischen steht jedoch fest: Anne ist hirntot und wird nicht überleben. Zu Lebzeiten hatte die Blondine eine berühmte Freundin: die Moderatorin Ellen DeGeneres (64). Aber wieso hat sich das Paar damals […]

  • Bibi Claßen löscht alle Bilder mit Julian und entfolgt ihm!
    von Antonija R. am 12. August 2022 um 19:45

    Bibi Claßen (29) scheint mit ihrem Ex abgeschlossen zu haben! Die Influencerin und Julian Claßen (29) waren für viele ein Traumpaar, doch im Mai folgte die Schocknachricht: Die zwei haben sich getrennt! Die einstigen Turteltauben waren kurz nach der Trennung jeweils wieder in festen Händen. Vor allem der 29-Jährige kann aktuell von seiner neuen Freundin Tanja Makarić (25) kaum die Finger […]

  • Starke Message: Selena Gomez pfeift aufs Baucheinziehen!
    von Marlene W. am 12. August 2022 um 19:36

    Selena Gomez (30) stellt eins klar! Die US-amerikanische Sängerin ist schon lange im Showgeschäft tätig. In den vergangenen Jahren machte sich die Beauty nicht nur als Musikerin einen Namen, sondern auch als Schauspielerin. Zuletzt stand sie für die zweite Staffel der Disney-Produktion „Only Murders in the Building“ vor der Kamera. Als Berühmtheit musste sie sich immer wieder Kritik an ihrem […]

  • Nach Horror-Crash: Anne Heche offiziell für tot erklärt!
    von Antonija R. am 12. August 2022 um 19:31

    Für Anne Heche (53) kam jede Hilfe zu spät. Die US-Schauspielerin hatte am vergangenen Freitag einen schweren Unfall: Mit ihrem Auto krachte die zweifache Mutter in ein Haus. Ihr Wagen ging sofort in Flammen auf und sie musste umgehend in ein Krankenhaus gebracht werden. Dort versuchten Ärzte, die Ex-Freundin von Ellen DeGeneres (64) zu retten – doch vergeblich. Anne wurde nun offiziell für […]

  • Hana Mazi Jamnik ist tot: Sportwelt unter Schock! Ausnahme-Athletin (19) von Lkw totgerast
    von loc/news.de/dpa am 12. August 2022 um 18:58

    Als Ski-Langläuferin und Skateboarderin hatte Hana Mazi Jamnik eine glänzende Karriere vor sich – nun ist die 19-jährige Slowenin durch einen furchtbaren Unfall aus dem Leben gerissen worden. Ein Lkw erfasste die Sportlerin beim Training und tötete sie.

  • Anne Heche für hirntot erklärt: Ellen DeGeneres schockiert
    von Antonija R. am 12. August 2022 um 18:54

    Ellen DeGeneres (64) meldet sich erneut zu Wort. Vergangenen Freitag verursachte Anne Heche (53) einen schweren Unfall: Mit ihrem Wagen krachte die Schauspielerin in ein Haus. Sie erlitt schwere Verletzungen und wurde umgehend in ein Krankenhaus gebracht. Über den aktuellen Zustand der Regisseurin gibt es schlechte Neuigkeiten – die Mutter von zwei Söhnen wurde für hirntot erklärt. Jetzt […]

  • Süß! Felicitas Woll macht Benjamin Piwko Liebeserklärung
    von Sara W. am 12. August 2022 um 18:42

    Felicitas Woll (42) schwebt auf Wolke sieben. Im April des vergangenen Jahres machten die Schauspielerin und Benjamin Piwko (42) ihre Beziehung öffentlich. Bereits seit 2018 sind die „Berlin, Berlin“-Darstellerin und der ehemalige Let’s Dance-Kandidat sogar Eltern einer Tochter. Im Frühjahr dieses Jahres feierte das Paar dann sein Red-Carpet-Debüt. Dass sie noch immer total verliebt sind, […]

  • „Furchtbar“: Ben Melzer will nicht Transmann genannt werden!
    von Marlene W. am 12. August 2022 um 18:12

    Benjamin Melzer stellt eine Sache klar! Das Male-Model erlangte durch seine Teilnahme an dem Sommerhaus der Stars 2021 große Bekanntheit. Der Verlobte von Sissi Hofbauer (26) wurde mit weiblichen Geschlechtsmerkmalen geboren – fühlte sich jedoch schon immer als Mann – und hatte sich mehreren Operationen für eine Geschlechtsangleichung unterzogen. Nun erklärte Ben: Er möchte nicht länger […]

  • Anne Heche ist tot: „Der Himmel hat einen neuen Engel“ – US-Schauspielerin nach Unfall gestorben
    von news.de-Redakteurin Claudia Löwe am 12. August 2022 um 18:08

    Nach einem schrecklichen Auto-Unfall am 5. August 2022 gab es für Anne Heche keine Hoffnung mehr: Die US-Schauspielerin fiel ins Koma, wurde von Maschinen am Leben gehalten. Nun ist Anne Heche mit 53 Jahren gestorben.

  • Messer-Attacke auf Salman Rushdie: Messerstich in den Hals! Bestseller-Autor nach Angriff in Klinik
    von loc/news.de/dpa am 12. August 2022 um 17:37

    Der Bestseller-Autor Salman Rushdie ist während einer Veranstaltung im US-Bundesstaat New York Opfer einer Messer-Attacke geworden. Zum Zustand des 75-Jährigen wurden keine Einzelheiten genannt, der Angreifer soll festgenommen worden sein.

  • Nach Trennung von Ellen: Anne Heche starb fast an Überdosis!
    von Marlene W. am 12. August 2022 um 16:42

    Immer mehr tragische Details über Anne Heche (53) kommen ans Licht! Die US-amerikanische Schauspielerin war am vergangenen Freitag bei einem schrecklichen Autounfall schwer verletzt worden – bei dem Crash soll sie unter Drogen und Alkohol gestanden haben. Daraufhin kam sie in ein Krankenhaus und wurde für hirntot erklärt. Bereits vor einigen Jahren ereignete sich offenbar eine ähnlich […]

  • Nach Camilas Beziehungs-Outing: Shawn Mendes auf Dating-App
    von Sharone B. am 12. August 2022 um 16:12

    Ist Shawn Mendes (24) jetzt endgültig über Camila Cabello (25) hinweg? Nachdem die Sänger zwei Jahre lang wie das perfekte Paar gewirkt hatten, gaben sie im November 2021 ihre Trennung bekannt. Als Grund nannten die beiden unter anderem die ganze mediale Aufmerksamkeit rund um ihre Beziehung. Die Musikerin scheint das Liebes-Aus inzwischen überwunden zu haben und weitergezogen zu sein – sie […]

  • Im Friseursalon: Letztes Foto von Anne Heche vor Unfall
    von Paul Henning S. am 12. August 2022 um 15:54

    Hier posierte Anne Heche (53) noch einmal für die Kamera! Die Fans der Schauspielerin mussten gerade schlimme Nachrichten verkraften: Denn die Ex-Partnerin von Ellen DeGeneres (64) hatte am vergangenen Wochenende einen schweren Autounfall verursacht. Nachdem ihr Zustand zunächst als stabil galt, wurde Anne knapp eine Woche nach dem Crash für hirntot erklärt. Kurz vor dem Unglück war sie beim […]

  • Prinz Charles bald als Prinzregent?: Plant Queen Elizabeth II. die Abdankung? Das sagen Royals-Experten
    von loc/news.de am 12. August 2022 um 15:45

    Wiederholte Unpässlichkeiten haben Gerüchte befeuert, dass Queen Elizabeth II. bald abdanken und ihren ältesten Sohn Charles zum Prinzregenten befördern könnte. Royals-Experten halten indes wenig von den Wechselgerüchten im Hause Windsor.

  • Rolf Eden ist tot: Er war der letzte große Playboy! Ex-Discokönig (92) gestorben
    von loc/news.de am 12. August 2022 um 15:43

    Die Berliner High Society trauert um eine Legende: Die einstige Nachtlebengröße Rolf Eden ist tot. Wie die Hinterbliebenen des Unternehmers und Ex-Discokönig bestätigten, starb Rolf Eden im Alter von 92 Jahren.

NEUES Motiv im Shop: FISCHFÄNGER

T-Shirt Motiv Fischfänger Bild Fisch mit Wort Fänger
Motiv Fischfänger

Welcher Motivtyp bist du? Mit diesem Motiv sind alle Angler angesprochen. In deiner Freizeit bist du diesem Sport zugetan und widmest dich ganz dem Angeln und dem Fischen. In meinem Shop habe ich vielleicht das richtige Shirt für Dich oder ein Geschenk für einen Freund für Dich. Das Motiv ist ein Fisch und darunter Fänger. Als gesamtes stellt es das Wort „Fischfänger“ dar. Wenn du es lustig findest, gibt es weitere tolle Geschenke im Shop.
Spreadshirt bietet einen Marktplatz mit verschiedenen Produkten, T-Shirts, Tassen und bedruckten Motiven sowie eine App mit der die Produkte selbst gestaltet werden können.

powered bySpreadshirt
Fischfänger

Die neue Wohnkultur von heute

Was finden sich aktuell für Anregungen im Netz zu Lifestyle im Bezug auf Design im Wohnbereich. Im Folgenden sind einige Beiträge aufgelistet.

  • *Gas-Spar-Guide* Gas sparen in der Wohnung
    von Lilli Green am 5. August 2022 um 12:27

    Der Preis für Erdgas steigt und damit für viele Menschen die Energierechnung. Weniger Gasverbrauch ist sowohl gut für das Klima als auch für unser Portemonnaie und hilft dabei, energieunabhängiger zu werden. Wie können wir beim Gasverbrauch sparen? Wir listen in unserem Gas-Spar-Guide eine Reihe von Tipps und Möglichkeiten auf, um mit einfachen Mitteln Gas zu Der Beitrag *Gas-Spar-Guide* Gas sparen in der Wohnung erschien zuerst auf Lilli Green.

  • Nachhaltige Grußkarten – darauf ist zu achten
    von Lilli Green am 21. Juli 2022 um 11:29

    Grußkarten schicken ist etwas von gestern? Von wegen! Gerade in Zeiten, wo die alltäglichen Mitteilungen kurz per App verschickt werden, gewinnen Botschaften per Post an Gewicht. Für besondere Gelegenheiten oder als persönlicher Ausdruck sind Briefkarten genau das Richtige. Bei der Auswahl der Karte gelten natürlich die persönliche Note und ein schönes Kartendesign. Wer auch auf Der Beitrag Nachhaltige Grußkarten – darauf ist zu achten erschien zuerst auf Lilli Green.

  • Wespen, Hornissen und Bienen im Garten: So geht ihr mit den Tieren richtig um
    von Die Einrichten-Schreiberlinge am 19. Juli 2022 um 10:28

    Ob Gartenparty oder ein Abend auf dem Balkon – unter freiem Himmel zu essen, macht im Sommer besonders viel Spaß. Leider gesellen sich zu Gegrilltem, Kuchen und Eis schnell ungebetene Gäste auf die Terrasse: summende Wespen. Doch kein Grund zur Panik – wir verraten euch, wie die Mahlzeit im Freien… weiterlesen

  • Nachhaltige Raumdüfte – gesund, natürlich und ohne Chemie
    von Lilli Green am 30. Juni 2022 um 15:52

    Räume gewinnen an Wohnlichkeit hinzu, wenn ein individuelles Duftambiente geschaffen wird. Dazu stehen heute eine Vielzahl an Produkten – von der Duftkerze bis zum Raumspray aus dem Drogeriemarkt – zur Verfügung. Aber nicht alles, was schön duftet, ist auch gesund. In diesem Beitrag wird gezeigt, wie die Raumbeduftung auf nachhaltige Weise und ganz ohne schädliche Der Beitrag Nachhaltige Raumdüfte – gesund, natürlich und ohne Chemie erschien zuerst auf Lilli Green.

  • Nachhaltig Wohnen
    von Franziska Schönbach am 29. Juni 2022 um 10:01

    Jeder möchte schön wohnen. Doch manchmal reicht das nicht aus. Immer mehr Menschen achten neben Ästhetik auch auf Nachhaltigkeit beim Wohnen. Hier erfahrt ihr, worauf es beim nachhaltigen Wohnen ankommt. Hochwertige und nachhaltige Materialien Zu einem bewussten und nachhaltigen Leben gehört es, seine Wohnung nachhaltig einzurichten. Doch was heißt das… weiterlesen

Wie man Störanrufe umgeht

Jeder kennt diese nervigen Gewinnspiel-Anrufe. Zuerst fragt man sich, wie kommen die an meine Nummer? Doch mittlerweile wird hier der Mensch durch Maschinen ersetzt und es springen gleich Automaten an, die einem den Gewinnspieltext herunterrasseln. Hier lohnt sich nur aufzulegen, denn gewinnen wird man nichts, sondern der Anruf dient nur einer Adressgenierung.

Am Besten sind die netten Damen und Herren, mit denen man noch ein Wort wechseln darf. Diese wollen einem meist etwas verkaufen. Störend im Hintergrund sind die Call-Center Geräusche. Schon zu Beginn geht da die Seriosität verloren. Der Call-Center Anrufer beginnt das Gespäch mit einer persönlichen Einleitung. Dann trennt sich aber die Spreu vom Weizen. Wer als Angerufener genau zuhört merkt, ob der Anrufende von einem vorgeschriebenen Text abliest oder frei reden kann. Und da kann schnell einhalt geboten werden.

Das Gespräch kann beendet werden, indem einfach auflegt wird. Aber macht das Spaß? Nein.
Wer Lust hat, stellt sich dumm am Telefon. Dabei empfiehlt es sich das Wort „Ja“ zu vermeiden, denn es könnte am anderen Ende aufgezeichnet werden. Zwischendurch mal den Anrufenden in seinem Redefluß unterbrechen kann ihn schnell durcheinander bringen. Am Besten eine blöde Frage stellen, die nicht zum Thema ist. Jedoch Vorsicht, lieber mehr den Anderen reden lassen, ansonsten kippt das Gespräch.

Besser ist sich dumm mit der Variante zu stellen, das kein Internet vorhanden ist und somit auch kein E-Mailadresse. Schnell ergibt sich ein Ende des Gesprächs. Der Anrufer wird keine Informationen zukommen lassen können und das Gespräch ist damit erledigt. Fragt er nach einem Briefkasten, einfach ausgedachte Postfachadresse angeben oder mitteilen, dass man derzeit keinen festen Wohnsitz hat.

Wenn weiterhin Anrufe einghen, dann bleibt einem nichts Anderes übrig als sich ein Endgerät, sprich Router zuzulegen, bei dem es möglich ist Rufnummern zu sperren.