Bald 2G-Optionsmodell in Mecklenburg-Vorpommern

Schwerin – Mecklenburg-Vorpommerns Landesregierung hat in der Coronapandemie ein 2G-Optionsmodell für Veranstalter beschlossen. „In bestimmten Bereichen kann dort, wo 3G-Regeln gelten, auch 2G eingeführt werden“, sagte Gesundheitsminister Harry Glawe (CDU) heute. Dies… [weiter lesen]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.